Crashdiet

Es handelt sich jetzt hier um keine Diät sondern ein Gruppe Musiker aus Schweden. Die waren gemeinsam mit Hardcore Superstar (auch aus Schweden) in Deutschland unterwegs. Und ich war da. Und eigentlich wollte ich auch einen Bericht dazu schreiben, kann es aber irgendwie nicht. Egal.
Es war ein toller Abend mit super Musik.


Ingrid, ohne deine Begleitung wäre ich da niiiieee im Leben hingegangen. Danke. Es gäbe sonst den Schweden mit dem schönen Haar nicht, den ewig brabbelnden Bassisten und echten Drummerschweiß auf meinem Arm.





Crashdiet
Hardcore Superstar

17.12.07 19:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen